Sprit-Spar-Training

Bis zu 6 Teilnehmer (3 vormittags, 3 nachmittags) mit einem ADAC Trainer sowie einem gestellten PEUGEOT-Fahrzeug inklusive MDeco-Messtechnik. 

Gruppenpreis:   auf Anfrage

Bei größerer Teilnehmerzahl ist der Einsatz mehrerer Fahrzeuge bzw. ADAC Trainer möglich

    • Einsparungen im Verbrauch / Emissionen um bis zu 20%

    • Reduzierung der Kfz-Verschleißkosten

    • Mit gestellten Fahrzeugen und MDeco-Messtechnik

    • Dokumentation der erreichten Einsparungen

Das ADAC Sprit-Spar-Training wird auf  Fahrzeugen angeboten, die mit einer besonderen Messtechnik (MDeco der Firma Modern Drive Technology GmbH) ausgestattet sind. Das Messgerät zeigt neben dem aktuellen Verbrauch und dem Durchschnittsverbrauch zusätzlich folgende Referenzwerte:

    • Ausgestoßene CO2-Menge

    • Durchschnittlicher CO2-Ausstoß

    • Aktuelle Geschwindigkeit

    • Wegstrecke

    • Aktuelle Drehzahl

    • Durchschnittliche Drehzahl

    • Verbrauchter Kraftstoff

    • Beschleunigung / Verzögerung

    • Aktueller Gang / Schaltvorgang

    • Durchschnittliche Geschwindigkeit

Diese einzigartige Messtechnik ermöglicht die Auswertung von insgesamt 12 Messwerten, welche mittels EDV aufgezeichnet und individuell zwischen Trainer und Teilnehmer besprochen werden können. Besonders beeindruckend ist hierbei der Vergleich der Verbrauchswerte beider Messfahrten. Mit Hilfe vom ADAC entwickelter Methoden, die auf der Nutzung der neuen Motorentechnologie und einer vorausschauenden Fahrweise beruhen, sind Einsparungen im Verbrauch und bei den Emissionen von bis zu 20% sowie eine Reduzierung der KFZ-Verschleißkosten bei Reifen, Bremsen und Kupplung erreichbar und nachweisbar. Das Einsparpotential ist besonders innerorts sowie auf Landstraßen groß und ohne Zeitverlust realisierbar.

Das ADAC Sprit-Spar-Training findet im öffentlichen Straßenverkehr statt und kann daher bei Ihnen oder an jedem gewünschten Ort durchgeführt werden; es wird lediglich ein Seminarraum für die Theorie benötigt. In der Regel werden von einem ADAC-Trainer (ein Fahrzeug mit MDeco-Messtechnik)

Ablauf und Inhalte des ADAC Sprit-Spar-Trainings

    • Begrüßung der Teilnehmer

    • 1. Fahrt auf einer ausgewählten Strecke; ohne Hinweise des Trainers

    • Auswertung der 1. Fahrt mittels MDeco / Verbrauchsanalyse: Fahrtvorbereitung, Fahrzeugvoraussetzungen / Technik an Bord / Beschleunigen und gleichmäßiges Fahren / Verzögern / Verhalten bei Stillstand / Lärm-Sparen / Fahrstil

    • 2. Fahrt auf der gleichen Strecke; mit Hinweisen des Trainers

    • Auswertung der 2. Fahrt mittels MDeco / Verbrauchsanalyse: EDV-Auswertung 1. und 2. Fahrt / Feinanalyse des Fahrstils

    • Übergabe der Teilnehmerurkunden / Teilnehmerbroschüren und Verabschiedung

Selbstverständlich kann das ADAC Sprit-Spar-Training auch Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

 

 

 

 

 

Bei Fragen melden Sie sich!

ADAC-Fahrsicherheitstraining  Koblenz • Nürburgring     ·     Bürozeiten:   Mo - Fr   8-17 Uhr + Sa 9-13 Uhr
Hans-Böckler-Straße 7   ·  56070 Koblenz   ·   Telefon: 02 61 - 98 84 98 40   ·   Telefax: 02 61 - 98 84 98 49   ·   E-Mail: info@fsz-koblenz.de

Zum Seitenanfang