ADAC Feedbackbogen

Schön das Sie sich für uns die Zeit nehmen.

Angaben zu Ihrer Person: (Alle Angaben zur Person sind selbstverständlich freiwillig.)
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Telefon:
Der Gewinner des Fahrsicherheitstrainings wird ausschließlich über diese E-Mail Adresse informiert.
Ihre Daten mit der E-Mail-Adresse werden ausschließlich für den internen Gebrauch genutzt und nicht an Dritte weitergeleitet.
E-Mail:
 
Angaben zum durchgeführten Training:
Trainingsart?
Trainingsdatum?
Trainingsort?
Name des Trainer/in?
 
ADAC Fragenkatalog:
1. Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
   
2. Wie haben Sie das Training gebucht?
   
3. Wie zufrieden waren Sie mit dem Erstkontakt bzw. der Buchung?
- 1 = sehr zufrieden / 6 = überhaupt nicht zufrieden
3.a. Gibt es Ihrer Meinung nach etwas zu verbessern?
   
4. Wie beurteilen Sie das Training?
 
4.a. Theorie:
- 1 = sehr zufrieden / 6 = überhaupt nicht zufrieden
4.b. Fahrpraxis / Fahranteile:
- 1 = sehr zufrieden / 6 = überhaupt nicht zufrieden
4.c. Gruppengröße:
- 1 = absolut angemessen/ 6 = überhaupt nicht angemessen
4.d. Gibt es Ihrer Meinung nach etwas zu verbessern?
   
5. Was hat Ihnen das Training Ihrer Meinung nach gebracht?
   
6. Wie beurteilen Sie den Trainer:
6.a. Verhalten des Trainers gegenüber den Teilnehmer:
- 1 = sehr zufrieden / 6 = überhaupt nicht zufrieden
6.b. Verhalten des Trainers auf meine Fragen:
- 1 = sehr gut / 6 = ungenügend
6.c. Die fachliche Kompetenz des Trainers:
- 1 = sehr hoch / 6 = sehr gering
6.d. Gibt es Ihrer Meinung nach etwas zu verbessern?
   
7. Wie beurteilen Sie die Trainingsanlage?
 
7.a. Erscheinungsbild der Trainingsanlage:
- 1 = sehr gut / 6 = ungenügend
7.b. Erscheinungsbild der Seminarräume/sonstige Räumlichkeiten:
- 1 = sehr gut / 6 = ungenügend
7.c. Gibt es Ihrer Meinung nach etwas zu verbessern?
 

8. Persönliche Erfahrungen zum Fahrsicherheits-Training

Haben Sie vor diesem Training schon einmal an einem Fahrsicherheits-Training teilgenommen?
Wenn ja, wann, wo und welcher Anbieter:
   
9. An welchen Trainings besteht von Ihrer Seite Interesse?
Sonstiges:
   
10. Zu welcher Altersgruppe gehören Sie?
   

Bemerkungen, Anregungen, Kritik, Vorschläge etc.

Dürfen wir Sie zur Beratung über Fördermöglichkeiten von Fahrtrainings
durch die Berufsgenossenschaften, Ministerium oder den gesetzlichen
Unfallkassen (öffentlichen Dienst) kontaktieren?
- ja / nein

Geschafft! - Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an unserem Fragebogen.

Sie helfen uns damit, unsere Leistungen stetig zu verbessern.

ADAC Fahrsicherheitstraining Koblenz - Nürburgring